Ein Wimmelbuch über Wolfratshausen

Nach einer Idee von Andrea Poloczek (Leiterin der Stadtbücherei Wolfratshausen) und Marion Klement (Kulturmanagerin der Stadt Wolfratshausen) entstand dieses wunderbare Projekt. Insgesamt acht Szenen habe ich für das Wolfratshauser Wimmelbuch gezeichnet. Besonders spannnend dabei war die Recherche, da die Aufgabe darin bestand, die Historie der Stadt Wolfratshausen möglichst getreu darzustellen. Unter anderem konnte ich viel bei Gesprächen mit den Flößern, dem Stadtarchivar und vielen anderen Kennern der Wolfratshauser Geschichte lernen.

Mischtechnik: Bleistift und Aquarell; Insgesamt acht Szenen auf jeweils einer Doppelseite, Format B20cm x H29cm

Hier ist das Buch für 14,95 Euro erhältlich www.wolfratshausen.de

WOL_Titel

Wolfratshausen_Layout_rz.indd

Wolfratshausen_Layout_rz.indd

Wolfratshausen_Layout_rz.indd

Auftraggeber: Stadt Wolfratshausen

 

Wimmelbuch München

Mischtechnik: Bleistift und Aquarell; Sechs Doppelseiten

Wimmeltitel

Viktualienmarkt
Wimmel01

Olympiagelände, Theatron
Wimmel02

Schloß Nymphenburg
Wimmel03

Auftraggeber: Regiolino, München